Am Zentrum für Afrikastudien Basel haben Doktorierende die Möglichkeit, im interdisziplinären Promotionsfach African Studies oder in einer der am Zentrum vertretenen Disziplinen zu promovieren. Die Betreuung erfolgt im Rahmen thematischer Forschungsgruppen sowie des Basel Graduate Network African Studies.

Voraussetzung für die Zulassung zum Doktoratsstudium ist neben der Erfüllung der formalen Zulassungskriterien der Universität Basel die Betreuungszusage einer/eines mit dem Zentrum assoziierten Professorin/Professors an der Universität.


Graduate Events

Keine Nachrichten verfügbar.