Job: Hochschulpraktikant/in 100%

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Das SBFI sucht ab 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen:

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant
100% / Bern

Heute gestalten für morgen

Die Abteilung Forschung und Innovation organisiert und verwaltet unter anderem die Beteiligung der Schweiz an den multilateralen internationalen Programmen und Organisationen im Forschungs- und Innovationsbereich. Sie fördert die Beteiligung der privaten und öffentlichen Akteure des Bereichs Forschung und Innovation und vertritt die Schweiz in den entsprechenden internationalen Gremien.

Ihre Aufgabe besteht hauptsächlich in der Unterstützung der Tätigkeiten unserer Abteilung im Bereich der internationalen Forschungsorganisationen und der europäischen Forschungsrahmenprogramme. Das Praktikum gibt Ihnen einen ausgezeichneten Einblick in die schweizerische Forschungspolitik und deren Einbindung in das internationale Umfeld und vermittelt Ihnen eine konkrete Erfahrung der Arbeitsprozesse innerhalb der Bundesverwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von internen Informations- und Diskussionsnotizen (namentlich bezüglich der Organisationen CTAO gGmbH, European Spallation Source ERIC, ILL und ITER)
  • Vorbereitung von Unterlagen für die externe Kommunikation über die Beteiligung der Schweiz an multilateralen Programmen und Organisationen im Forschungs- und Innovationsbereich
  • Mitarbeit bei der administrativen Abwicklung der projektweisen Beteiligung der Schweiz an Horizon 2020 und der von der Abteilung vergebenen Leistungsaufträge
  • Unterstützung der Schweizer Delegationen in den Leitungsgremien der betreffenden internationalen Programme und Organisationen

Ihre Kompetenzen

  • Masterabschluss oder Doktorat
  • Naturwissenschaftliches Interesse und Forschungserfahrung von Vorteil
  • Interesse für internationale und nationale Forschungs- und Innovationspolitik und Wissenschaftsdiplomatie
  • Ausgeprägte analytische, redaktionelle und kommunikative Fähigkeiten, Organisationstalent, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute aktive Kenntnisse von mindestens zwei Amtssprachen und des Englischen

Zusatzinformationen

Für zusätzliche Auskünfte stehen Ihnen Xavier Reymond, Leiter Ressort Internationale Forschungsorganisationen, Tel. 058 462 34 52, xavier.reymond@sbfi.admin.ch und Mascha Zurbriggen, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Ressort EU Rahmenprogramme, Tel. 058 465 96 48, mascha.zurbriggen@sbfi.admin.ch gerne zur Verfügung.

Für die Zulassung zu einem Hochschulpraktikum bei der Bundesverwaltung darf Ihr letzter Studienabschluss nicht mehr als ein Jahr zurückliegen. Das Praktikum ist auf ein Jahr befristet. Referenznummer: 36631

Lohnklasse: Lernende und Praktikanten/innen Jetzt online bewerben

Zum Arbeitgeber

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für national und international ausgerichtete Fragen der Bildungs-, Forschungs- und Innovationspolitik. Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mehr Infos / Further information: Hochschulpraktikum