Job: Projektleiter*in Deutsch - und Integrationskurse 40-50 %

FABIA

Die FABIA (Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen und Ausländern) setzt sich für die Förderung des Zusammenlebens zwischen der einheimischen und der zugewanderten Bevölkerung ein. Wir arbeiten im Auftrag von Gemeinden, der Stadt Luzern und des Kantons Luzern. Die Schwerpunkte der FABIA liegen im Sozial- und Bildungsbereich.

Die FaBIA sucht ab 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung

eine*n Projektleiter*in Deutsch- und Integrationskurse 40-50%

Ihre Aufgaben

  • Führung eines Teams von ca. 20 Deutschkursleiter*innen (ca. 2000 Lektionen pro Jahr)
  • Weiterbildungen für Kursleiter*innen organisieren
  • Kursorganisation und Administration in Zusammenarbeit mit der Sachbearbeitung
  • Evaluation und Weiterentwicklung der Deutsch-und Integrationskurse
  • Werbung für Deutsch- und Integrationskurse
  • Konzepte erarbeiten und Projekte kundenorientiert umsetzen
  • Gesuche und Berichte verfassen
  • fide-Zertifizierung aufgleisen und umsetzen

Ihr Profil

  • pädagogische Ausbildung oder sozialwissenschaftliche Hochschulbildung mit ergänzender Aus-/Weiterbildung im Bereich Pädagogik/Erwachsenenbildung
  • Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung (DaZ)
  • Erfahrungen in der Projektleitung und Konzeptentwicklung
  • ausgeprägte Erfahrungen im inter- und transkulturellen Bereich
  • kompetente Personalführung
  • selbständige, effiziente und teamorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungsgeschick in schwierigen Situationen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
  • sicheres Auftreten vor Gruppen und zielgruppengerechte Kommunikation von Inhalten
  • initiative und belastbare Persönlichkeit mit hoher Reflexionsfähigkeit und Flexibilität
  • sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse

FABIAs Angebot

  • attraktive, abwechslungsreicheund verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und interkulturellen Umfeld
  • aktive Mitgestaltung der Integrationsarbeit im Kanton Luzern
  • Arbeitsplatz in der Stadt Luzern
  • Anstellungsbedingungen, die sich nach den Grundlagen des Kantons Luzern richten

Der Geschäftsführer Hamit Zeqiri erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte ab 14. Oktober via 041 360 10 55 und freut sich auf Ihre Bewerbung bis 20. Oktober 2019 per Email an p.kraeuchi@fabialuzern.ch. Weitere Informationen finden Sie unter www.fabialuzern.ch