Musik am Zentrum für Afrikastudien Basel

29 Apr 2021
20:30  - 21:30

Ort:
Bern/online

Veranstalter:
Jazzwerkstatt Bern

Veranstaltungen, Weitere Events

Konzert: Feya Faku Quintet featuring Keenan Ahrends

Eine begeisternde Zusammenarbeit südafrikanischer und schweizerischer Jazzgrössen

Feya Faku Quintet on the occasion of its last recording session at the Musikerwohnhaus Basel

Feya Faku gehört zu den grossen Namen, die den südafrikanischen Jazz seit den 1990er Jahren geprägt haben und sein Songbook, voll der Klangfarben und Rhythmen des Ostkaps, ist längst ein Standardwerk in Südafrika. 2013 spielte Feya Faku in Basel seine preisgekrönte CD Le Ngoma ein – eine Hommage an den südafrikanischen Jazz und die Musiker, die Faku geprägt haben, aber auch ein Zeugnis einer grossen Freundschaft und langjährigen Zusammenarbeit mit wunderbaren Musikern hier in der Schweiz. Verstärkung erfährt das Quintet durch den Kapstädter Gitarristen Keenan Ahrends, wie Feya Faku derzeit Artist in residence in Basel.

Das Konzert findet mit kleinem Publikum statt (15 Leute). Tickets gibt es HIER.

Link:Live-Stream

Line-up:

Feya Faku. trumpet and flugel horn
Domenic Landolf: tenor saxophone and flute
Keenan Ahrends: guitar
Jean-Paul Brodbeck: piano
Fabian Gisler: double bass
Dominic Egli: drums

Weitere Auftritte:

30 April 2021, 20:30: the bird's eye jazz club Basel
1. Mai 2021, 20:30: the bird's eye jazz club Basel


Veranstaltung übernehmen als iCal