Veranstaltungen

12Nov 2019
17:30 - 19:00

Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften
Haus der Akademien | Laupenstrasse 7, 3001 Bern

Vortragsreihe / Ringvorlesung

Christian Suter: Réduire les inégalités à l'intérieur et entre les pays - Les défis dans le contexte global et suisse

swiss academics of arts and sciences

Keynote: Prof Christian Suter (Université de Neuchâtel)

Moderation: Markus Zürcher (Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften)

Zusammenfassung: Die Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung zielt darauf ab, Ungleichheiten innerhalb und zwischen den Ländern abzubauen um allen sozialen Gruppen und insbesondere den sozial benachteiligten Gruppen die Teilnahme am sozialen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Leben zu ermöglichen. Konkret wird erwartet, dass die 40 Prozent der Bevölkerung mit dem niedrigsten Einkommen ein überdurchschnittliches Einkommenswachstum verzeichnen. Der Vortrag beschreibt zunächst die Entwicklung der Ungleichheiten der letzten Jahre sowohl auf globaler Ebene, zwischen den Ländern und innerhalb der Länder in Bezug auf die Schweiz und behandelt dann die entsprechenden Herausforderungen im Kontext der globalen wie auch der Schweizer Gesellschaft.

Sprache: Keynote auf Französisch, Diskussion auf Französisch, Deutsch und Englisch (keine Simultanübersetzung)

Anmeldung bis am 08.11.2019, elodie.lopez@sagw.ch.


Veranstaltung übernehmen als iCal