Veranstaltungen

11Oct 2019
20:30

Jazzcampus
Utengasse 15, 4057 Basel

Öffentliche Veranstaltung / VA

Concert: Jazzcampus Big Band feat. Adrian Mears (ld) & Carlo Mombelli

Adrian Mears arranges music by Carlo Mombelli.

Carlo Mombelli

The Big Band of the Jazzcampus Basel presents the results of a week's project studying the music of Carlo Mombelli (Johannesburg).

Door opens at 20:00

Info:www.jazzcampus.com

Inzwischen ist Carlo Mombelli ein vertrauter Name in Basel, war er doch mehrmals im bird's eye und im Jazzcampus Club mit eigenen Bands, aber auch mit Studierenden zu hören. Der südafrikanische, 1960 in Pretoria geborene Bassist arbeitete mit so namhaften Musikerinnen und Musikern wie Barbara Dennerlein, Mick Goodrick, Charlie Mariano, Egberto Gismonti, Adrian Mears, Lee Konitz, Marcus Wyatt, Malcolm Braff, Samuel Blaser oder Miriam Makeba und trat auch auf dem renommierten Moers Festival auf. All About Jazz (NY) schrieb sinngemäss über ihn, er sei so etwas wie eine weise Figur, während er sich 2020 seinem 60. Geburtstag nähere, einem Alter, in dem viele Musiker ihre Komfortzone gefunden und sich darin niedergelassen hätten, bleibe er eine der unruhigsten und kreativsten Kräfte im südafrikanischen Jazz.

Adrian Mears, 1969 in Australien geboren, zählt längst weltweit zu den festen Grössen. "Trotz beeindruckender technischen Komplettheit ist es die musikalische Erfindungsgabe, gepaart mit einem grossen Sound, die Posaunistenkollegen zu supelativischen Äusserungen über ihn bewegen," vermerkt das Rowohlt-Jazzlexikon schon Anfang der Nullerjahre. Nebst all seinen Auftritten in Basel wirkt er hier seit 18 Jahren als Dozent und seit 2008 als Professor für Posaune und Gehörbildung an der Hochschule für Musik FHNW. Er schrieb rund 380 Kompositionen für verschiedenste (auch klassische) Besetzungen und leitet auch die Jazzcampus Big Band.

"Angels and Demons": Reaching beyond the edge of wrong, searching for the beauty between my Angels and Demons:
An der engagierten und in jeder Hinsicht einnehmenden Arbeit Carlo Mombellis mit Bands und Gruppen Studierender durfte man sich in Basel schon oft freuen, und es wird, daran besteht kein Zweifel, auch diesmal so sein: Während der Projektwoche erarbeitet Carlo Mombelli mit Studierenden ein Programm mit eigenen Kompositionen, die er in einem sicherlich wiederum emotional bewegenden Set auf die Bühne bringen wird.

Für die andere Hälfte des Abends arrangiert Adrian Mears Musik Carlo Mombellis für die Jazzcampus Big Band. Wer die raffinierten Mears'schen Adaptionen verschiedenster Kompositionen für grosse und kleine Bands, ihre Umsetzung für die Bühne kennt und im Konzert miterlebt hat, wird auch diesmal berührt sein – zumal der Australier ebenso wie der Südafrikaner selbst Teil der Band sein werden.


Line-up Jazzcampus Big Band: Charlotte Lang, Niels Pasquier, Max Treutner, Raphael Skoda, Chico Macedo (sax), Gergö Szax, Noah Eiermann, Tobias Schneider, Lam Dan Nguyen (tp), Moritz Renner, Ferdinand Silberg, Adrian King (tb), Jonas Inglin (btb), Tian Long Li (harm), Samuele Sorana (g), Mauricio Silva (p), Jean-Noël Gos (b), Lucas Johnson (dr).

Barbetrieb ab 20:00

Eintritt frei

Info:www.jazzcampus.com


Veranstaltung übernehmen als iCal