Veranstaltungen

01 Apr 2018 - 29 Apr 2018

Stadtkino Basel | Klostergasse 5, 4051 Basel

Öffentliche Veranstaltung

Film: I Am Not Your Negro

Raoul-Peck-Reihe im Stadtkino Basel

Raoul Peck - We can Fight!

Mit seinem furiosen Filmessay I Am Not Your Negro über den afroamerikanischen Schriftsteller James Baldwin und die Ära der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung sorgte er im vergangenen Jahr für Aufsehen und wurde mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen bedacht. Doch längst zuvor galt der Haitianer und Kosmopolit Raoul Peck als einer der engagiertesten Regisseure der zeitgenössischen Filmszene und eine der prägenden Figuren eines neuen Black Cinema. Raoul Peck will die Welt verändern. In enger Taktfolge widmet er sich seit seinem Erstling Haitian Corner (1990) tief politischen Themen. Von der Ermordung Patrice Lumumbas, des ersten Ministerpräsidenten des unabhängigen Kongo, über den Genozid in Ruanda bis zu den destruktiven Wirkungen neoliberal geprägter Katastrophenhilfe nach dem grossen Erdbeben in seiner Heimat Haiti. Manchem Thema nähert er sich dabei gar zweifach an und nutzt die unterschiedlichen Zugangsweisen von Dokumentar- und Spielfilm, um jeweils stärker sachlich oder emotional wirksam zu sein. Mit einer grossen Werkschau lädt das Stadtkino Basel ein, das drängende Schaffen des unerbittlichen Aufklärers und schonungslosen Analysten zu Entdecken. 

Daten, an denen "I Am Not Your Negro" vorgeführt wird:

01.04.2018 - 17:45

08.04.2018 - 17:30

27.04.2018 - 18:30

28.04.2018 - 20:00

 

 


Veranstaltungen übernehmen als iCal