Veranstaltungen

Hinweis: Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kommt es bei vielen Veranstaltungen zu Einschränkungen, Verschiebungen und Absagen. Bitte konsultieren Sie die Website der jeweiligen Veranstalter für aktuelle Informationen.

28 Nov 2021
14:00

Ort:
KLARA | Clarastrasse 3 | 4058 Basel

Veranstalter:
ROXY Birsfelden und Festival Les Créatives Genf

Öffentliche Veranstaltung

Marilú Mapengo Námoda (MZ): Mom, I am no longer black

Performance in der Reihe "Unordnungen"

Mom, I am no longer black ist ein performatives Ritual der Künstlerin Marilú Mapengo Námoda (Mmaapengo Námoda). Marilú Mapengo Námoda schreibt selbst: „Die Performance dreht sich um den tiefsten aller meiner Tode; den, für den ich immer noch keine Sprache gefunden habe. Ich habe beschlossen, die Übersetzung nicht mehr zu erzwingen. Ich habe Wasser getrunken, ich habe gegessen und geatmet. Ich habe die Echos berührt, die aus den tiefen Gewässern kommen: Tränen, Schweiss, Ängste, Wunden, Wünsche, Urin, Menstruationsflüssigkeit. Ich habe vergeben, mir selbst, dir und der Geschichte; ich habe allem vergeben, auch Gott. Ich bin nicht mehr schwarz. Ich bin zurück in der Schwärze.“

Während der vierstündigen Performance sind die ZuschauerInnen eingeladen so lange sie mögen zu verweilen.


Veranstaltung übernehmen als iCal