Weiterbildungskurse am ZASB

Unsere thematischen Weiterbildungskurse können als Einzelkurse besucht werden oder als Modul für das Zertifikatsprogramm CAS in African Affairs.


governance

12./13. September 2019

Wahlen, Zivilgesellschaft und Politik in Afrika

Die Teilnehmenden lernen grundlegende Konzepte von Governance kennen, befassen sich vertieft mit der Rolle unterschiedlicher Akteure in politischen Prozessen und lernen verschiedene Ansätze kennen, um politische Ordnung und Transformation zu verstehen.

intercultural skills 2

26./27. September 2019

Intercultural skills: Collaboration & Management

This course provides participants with a thorough understanding of the challenges and success factors in working across cultural differences, and equipping them with practical skills in management and collaboration in an international environment.

Guinea - Rural Women's Cooperative Generates Income and Improves Community Life. Photo: UN Women/Joe Saade

17./18. Oktober 2019

Entwicklungszusammenarbeit: Afrika und die Agenda 2030

Der Kurs vermittelt fundierte Kenntnisse der globalen Entwicklungszusammenarbeit und deren Auswirkungen auf afrikanische Gesellschaften.

Maouloud Celebration in Bamako

8./9. November 2019

Political Religion: Tradition, Reform, Fundamentalism

This course challenges prevalent explanations of religious activism in Africa. Participants will be introduced to concepts of political religion and their application to African contexts in order to develop a historized and actors-centered understanding of current transformations.

youth

28./29. November 2019

Afrikas Jugend: Motor des Wandels oder tickende Zeitbombe?

Dieser Kurs beschäftigt sich mit dem Jungsein in verschiedenen gesellschaftlichen Zusammenhängen. Die Teilnehmenden entwickeln ein nuanciertes Bild einer jungen afrikanischen Generation und ihrem Platz in der Gesellschaft – in- und ausserhalb Afrikas.

korruption

6./7. Februar 2020

Korruption und Integrität in Unternehmen und NGOs

Dieser Kurs vermittelt ein fundiertes und reflektiertes Verständnis von Korruption. Die Teilnehmenden befassen sich mit Erfahrungen und Best Practices aus der Sicht von Schweizer Unternehmen und Entwicklungsorganisationen.

weltkarte

26./27. März 2020

Afrika und die Welt: Internationale Beziehungen

Dieser Kurs beleuchtet Afrikas Platz in der Welt aus einer geopolitischen Perspektive. Im Zentrum stehen einerseits die vielfältigen globalen Beziehungen des Kontinents, andererseits die aktuellen innerafrikanischen Fragen rund um internationale Beziehungen, Sicherheit und Frieden.


Kurse von anderen Anbietern

swisspeace offers several postgraduate courses in collaboration with the University of Basel. These bridge current academic findings with the latest insights from peacebuilding practice. Postgraduate courses offered by swisspeace can be counted towards the CAS in African Affairs.

Postgraduate education courses offered by swisspeace